18.11.2017

30.11.: Karrierechance Weiterqualifizierung - Diplomatische Akademie Wien

LEHRANSTALT UND THINK TANK. Ein "Think Tank" ist ein Forschungsinstitut od. Expertengremium, das neue wirtschaftliche, politische od. wissenschaftliche Konzepte u. Ideen entwickelt. Wer die DA Wien besucht, wird künftig aktiv Einfluss auf die Gestaltung seiner/ihrer Umwelt nehmen.

JAN BUJAK stellt die Angebote der DA (Dipolomatischen Akademie) Wien für Uni- und FH-AbsolventInnen aller Studienrichtungen von 15 bis 17 Uhr im Hörsaal 383, Rudolfskai 42, vor.

An der DA Wien werden folgende Programme angeboten:

  • - Master of Advanced International Studies (MAIS) in Kooperation mit der Uni Wien
  • - Master of Science in Environmental Technology & International Affairs (ETIA) in 
      Kooperation mit der TU Wien
  • - Diplomlehrgang
  • - PhD-Programm
  • - Diverse Fortbildungsprogramme


Die DA Wien, 1754 von Maria Theresia gegründet, bereitet als postgraduale Bildungseinrichtung Studierende auf eine internationale Laufbahn im öffentlichen Dienst & der Wirtschaft sowie auf Führungspositionen in internationalen Organisationen und der EU vor. Die Chancen, in eines der Programme aufgenommen zu werden, sind sehr gut und liegen bei ca. 33%.

98% der AbsolventInnen der DA Wien finden innerhalb des ersten Jahres nach Abschluss eine ihrer Ausbildung entsprechenden Stellung. AbsolventInnen der DA Wien sind zu  30,6% im Bereich der Privatwirtschaft, 17,9% im Bereich UN und anderer Internationaler Organisationen, 17,8 % im Bereich Foreign Services und 16,2 % Public Administration tätig.

Weitere Informationen zur DA Wien: https://www.da-vienna.ac.at/de/

Dr. Martin Mader

Leiter Career Center

Universität Salzburg

Kaigasse 17/II

Tel: 0662/8044-2332

E-Mail an Dr. Martin Mader

  • ENGLISH English
  • News
    Montag, 18. Juni, 18.30 Haus der Stadtgeschichte, Glockengasse 8, Salzburg
    Die KinderUNI sucht im Jubiläumsjahr TeilnehmerInnen der ersten Stunde! Wer war bei den ersten KinderUNIs hier in Salzburg im Jahr 2004 oder 2006 mit dabei?
    Freitag, 8. Juni: 09.45h KEYNOTE: Eliot Borenstein (New York): Plots against Russia: Conspiracy, Sincerity, and Propaganda // 17.30h ROUND TABLE: Why Do Conspiracy Theories Thrive in Post-Soviet Russia? mit Alexander Panchenko, Konstantin Bogdanov, Sergey Shtyrkov, Svetlana Tambovtseva (St. Petersburg) // Erzabt-Klotz-Str. 1, FB Slawistik, 3. Stock, Raum 3.409 // www.w-k.sbg.ac.at/aktuell
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Bildung des Subjekts, Summerschool 4.-5. Juli 2018
    Silvia Naef (Genf) spricht am 20. Juni um 18h im Unipark Nonntal im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG: RELIGIÖSE POLEMIK GEGEN KUNST - KÜNSTLERISCHE POLEMIK GEGEN RELIGION über Religion und Kunst im islamischen Bereich. www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst/aktuelles
    DANIEL FULDA (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) beschließt am 27. Juni um 18h im Unipark Nonntal die öffentliche Ringvorlesung AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG: RELIGIÖSE POLEMIK GEGEN KUNST - KÜNSTLERISCHE POLEMIK GEGEN RELIGION mit seinem Gastvortrag über Sinnfülle und Sinnsuche in der Literatur der deutschen Aufklärung. http://www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
  • Veranstaltungen
  • 19.06.18 Kanonische Texte
    20.06.18 Religion und Kunst im islamischen Bereich – Theorie und Praxis
    20.06.18 7. Nachtschicht@UBS
    21.06.18 7. Nachtschicht@UBS
    21.06.18 50 Jahre Soziologie in Salzburg
    21.06.18 50 Jahre Soziologie in Salzburg
    21.06.18 Info-Veranstaltung Psychotherapeutisches Propädeutikum
    21.06.18 Ungreifbare Materien - Zu Farbe und Klang in der Kunst (James Turrell, Morton Feldman)
    22.06.18 Kapitalismus 4.0: Digitalisierung - Finanzkapital - Alternativen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg